Wenn man sich bei Youtube nach HypnoBirthing Geburtsvideos umschaut, sind 90% davon zu Hause aufgenommen, 8% im Geburtshaus und vielleicht 2% im Krankenhaus.

Könnte man daraus schlussfolgern, dass eine HypnoBirthing Geburt im Krankenhaus, auf Grund der dort gegebenen Umstände nahezu unmöglich ist? Kann man HypnoBirthing gleich lassen, wenn man zu spät dran ist, um noch eine Beleghebamme für die Geburt zu Hause zu finden?

Die Antwort ist ein ganz klares Nein!

Natürlich ist die Geburt zu Hause oder im Geburtshaus, mit Hebamme, Geburtsbegleiter und eventuell einer Doula etwas anderes. Aber mit guter Vorbereitung und Planung ist im Krankenhaus ein genauso harmonisches und ungestörtes HypnoBirthing Erlebnis möglich.

Das A und O in der Vorbereitung ist die Wahl der Geburtsklinik

hypnobirthing babymassage duisburg marie sanfte geburt krankenhaus klink arzt kreißsaal
Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser

(Quelle: Freepik.com)

Eventuell gibt es in der Nähe sogar ein Krankenhaus, in dem der Kreißsaal nur von Hebammen geleitet wird und kein Arzt zur Geburt dazu geholt werden muss. Das macht die Geburt schon sehr viel intimer.

Es ist auf jeden Fall empfehlenswert, sich mehrere Krankenhäuser in der Umgebung anzuschauen.

Der Fokus sollte natürlich auf dem Kreißsaal liegen.

Kann man sich hier wohlfühlen? Gibt es die Möglichkeit einer Wassergeburt? Gibt es Seile, Geburtshocker? Gedimmtes Licht, CD-Player? Ist die Präsenz medizinisch/technischer Geräte so gering wie möglich gehalten?

All diese kleinen Details sind am Ende entscheidend für dein Wohlbefinden. Nur eine entspannte Mama hat eine entspannte Gebärmutter, also eine entspannte Geburt.

Was ist noch wichtig?

Bei HypnoBirthing geht es darum, dass Mama und Baby die Geburt leiten. Intuitiv.

Meist hat man ein Vorgespräch im Krankenhaus. Mit einer der Hebammen. Die Chance, dass diese Hebamme die Geburt begleitet ist natürlich ziemlich gering, aber so haben die Eltern schon einmal die Möglichkeit, ihre Geburtswünsche durchzusprechen und nachzufühlen, wo es Missverständnisse geben könnte, weil eine „normale“ Geburt aus Hebammen-Sicht anders verläuft. Bereits hier kann man freundlich aber bestimmt darauf hinweisen, dass man so wenig Interventionen wie möglich wünscht, das die Mama essen und trinken möchte, und so weiter… ganz individuell auf euch abgestimmt.

Am besten kann man sich im Vorhinein, zusätzlich zu den Geburtswünschen eine Liste mit Fragen zusammenstellen, damit man nichts wichtiges vergisst.

Kommunikation ist essentiell

hypnobirthing babymassage duisburg marie sanfte geburt krankenhaus klink arzt kreißsaal station
Auch die Atmosphäre sollte stimmen

(Quelle: Freepik.com)

Man sollte sich nicht scheuen, zu sagen was man sich konkret wünscht. Welche Erwartungen man hat. Wenn das Baby nach der Geburt nicht von der Hebamme auf die Brust gelegt werden soll, sondern vom Papa, ist es durchaus legitim Nein zu sagen. Oder auch mal Stop! Das möchten wir jetzt nicht, es besteht keine medizinische Notwendigkeit uns geht es super.

Da die Mama während der Geburt auf sich konzentriert ist und bei sich bleibt, ist es umso wichtiger, dass der Geburtbegleiter die Wünsche freundlich aber bestimmt vertritt.

Vielleicht hat die Hebamme noch nie mit einer HypnoBirthing Geburt zu tun gehabt. Hier ist noch es wichtiger zu kommunizieren. Zum einen, was bedeutet HypnoBirthing für uns als Eltern und was brauchen wir. Und zum anderen, was brauchen wir nicht, weil es uns eher stört.

Ein danke, wir wissen das Angebot zu schätzen, würden aber bei Notwendigkeit gerne später darauf zurück kommen, ist durchaus legitim.

Es ist und bleibt die Geburt von Mama, Papa und Baby. Im Idealfall ist die Hebamme stiller Beobachter und steht mir Rat (und wenig Tat) zur Seite.

Und ein letzter kleiner Tipp von mir: Krankenhaus-Uhren ticken ein wenig anders, ein wenig schneller. Man darf sich davon aber keinesfalls aus der Ruhe bringen lassen. Immer schön tief und regelmäßig atmen.

 

HypnoBirthing Geburt im Krankenhaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.